Info:
Autor: Rose Snow
Titel: 19 – Das dritte Buch der magischen Angst
Originaltitel: /
Verlag: Unabhängig veröffentlicht (24. Dezember 2018)
Taschenbuch Preis: 11,99 €

Inhalt:
Der Schock über Ryans Verrat sitzt tief. Die WG hat ihr Notfallquartier bezogen und muss nun hilflos mitansehen, wie Chons in New York sein Unwesen treibt. Aber der ägyptische Gott verfolgt ein noch viel größeres Ziel – ein Ziel, das die ganze Welt in Gefahr bringt. Bei dem Versuch, ihn zu stoppen, setzen Widney und ihre Freunde nicht nur ihr Leben aufs Spiel, sondern auch das der Menschen, die sie lieben …

Das Buch und meine Meinung:
Der letzte Teil der Reihe bringt den Leser tiefer in die Welt der Ägyptischen Götter. Widney versucht gemeinsam mit ihren Freunden den bösen Mondgott Chons aufzuhalten. Nicht nur das Widney erst gefangen genommen wird, nein sie soll auch noch Chons Braut werden. Nach ihrer erfolgreichen Flucht haben die Freunde endlich die Möglichkeit Re, den Sonnengott zu rufen und ihn um beistand gegen den Kampf um Chons zu bitten. Daraufhin erscheint nicht Re, sondern sein Gehilfe Thot. Es macht den Anschein als würde er den Sonnenkriegern helfen doch dann sieht es aus als würde er Re und die Krieger verraten um gemeinsame Sache mit Chons zu machen.
Mir hat diese Reihe echt gut gefallen muss ich sagen, erst war es schwer für mich, mich in der Welt der Götter zurechtzufinden aber dann packte mich die Sucht, zu wissen wie es weiter geht. Widney hat so viel Mist mitgemacht und ist von Kapitel zu Kapitel ein starker Charakter geworden. Ich würde mir die Bänder immer wieder kaufen und bereue es nicht.

Fazit:
An alle die auf Mystische Götter Geschichten stehen und mall was anderes wollen ein klarer Tipp von mir. Es ist eine tolle Reise auf die man geschickt wird. Also lesen, lesen, lesen.

Ich benutze Cookies um die Nutzerfreundlichkeit meiner Webseite zu verbessern. Durch deinen Besuch stimmst Du dem zu.